Motten

Die Motten halten sich vor allem an dunklen Orten in trockenen, warmen Räumen auf. Hier legen die weiblichen Motten insgesamt bis zu 250 Eier an Wolltextilien, Fellen, Pelzen oder Federn ab.

Die Larven ernähren sich von tierischen Produkten wie Wolle, Haaren oder Federn. Sie zerfressen Teppiche und Pullover.

Sie verunreinigen Lebensmittel durch Spinnfäden und Kot. Besonders auf dem Kot der Tiere wachsen später Schimmelpilze. Befallene Lebensmittel dürfen daher auf gar keinen Fall mehr verzehrt werden und müssen umgehend entsorgt werden.

Die Bekämpfung erfordert fachliche Kompetenzen und professionelle Langzeitmittel, da auch nach längeren Zeiten immer wieder Motten auftreten können. 

Wir lösen ihr Mottenproblem in ganz Berlin- effizient und diskret

Nehmen sie jetzt Kontakt auf. Unsere Experten beraten sie fachlich und lösen ihr Schädlingsproblem!

Kontaktieren sie unsere Techniker: Rufen sie uns kostenlos an! Oder nutzen sie unser Kontaktformular.

2. Beratung

Unsere Experten werten ihr Problem aus und wählen das effektivste Bekämpfungsverfahren,  anschließend wird ein zeitnaher Termin vereinbart.

Mit modernen, effektiven und umweltschonenden Präparaten wird ihr Schädlingsbefall behoben. 

Zum Abschluss der Bekämpfung erhalten sie von unseren Experten Empfehlungen und Maßnahmen um einen erneuten Befall zu verhindern.

1. Kontakt

3. Service

4. Lösung

© 2020 Akut Schädlingsbekämpfung.

Kostenlose Beratung und Auftragsannahme unter (030) 664 612 60